Über den Verein

Die BVS Bayern wurde 1978 als Tochtervereinigung der Deutschen Gesellschaft für Sprechwissenschaft und Sprecherziehung (DGSS) gegründet, mit dem Zweck der Unterstützung und Beratung bei der Zusammenstellung pädagogischer Konzepte zur Mündlichen Kommunikation.

Darüber hinaus gewährleistet die BVS für ihre Mitglieder umfassende Informationen über Veranstaltungen und Tagungen sowie Fortbildungsmaßnahmen. Nicht zuletzt dient die BVS dem Kontakt untereinander.

Gemeinsamer Erfahrungsaustausch erweitert nicht nur das Wissen und Können des einzelnen. Gemeinsamkeit schafft Sicherheit, gibt unseren berufspolitischen Zielen Gewicht und Nachdruck.

Die BVS berät Unternehmen in der Planung ihrer Aus- und Fortbildungsprogramme zur Rhetorischen Kommunikation